REISEVERLAUF

INFOS & HINWEISE


E-BIKE SAUNA-RADTOUR

Individuelle 2 bis 3-tägige E-Bike 'Sauna zu Sauna'-Tour in Berlin & Brandenburg

Sauna | Radtour | Natur


Reiseverlauf bei 2-tägiger Sauna-Radtour

1. Tag

Startpunkt: Friedrichshagen am Müggelsee

Individuelle Anreise nach Berlin Friedrichshagen. Wir treffen uns um 10:00 Uhr im Müggelpark direkt am See. Dort bekommt ihr eure E-Bikes und eine kleine Einweisung zum Fahren mit dem Elektrorad. Nachdem wir mit euch die Strecke für eure Tour besprochen haben kann es los gehen. Vorbei am Müggelsee, durch Wald und Feld, fahrt ihr auf dem gut ausgebauten R1 Europaradweg (ca. 50 km/ 4,5 Std.). Euer Ziel ist Buckow, ein kleines wunderschön gelegenes Städtchen im Naturpark Märkische Schweiz. Auf dem Weg dorthin könnt ihr die Natur genießen und an unseren Lieblingsorten Rast machen, die euch unsere FINNFLOAT 'go-local' Tourenkarte verrät. Einen Rucksack voll mit Leckereien bekommt ihr am Morgen von uns mit auf die Fahrt. Auf eurer Tour erwarten euch schöne Aussichten, klare Seen mit naturnahen Badestellen, einsame Picknickplätze, vielseitige Landschaft und Brandenburger Weite. Je nach Jahreszeit habt ihr auf der Strecke die Möglichkeit, Kraniche, Eisvögel oder sogar Fischadler zu beobachten. In Buckow angekommen könnt ihr euer Zimmer beziehen und am späten Nachmittag zwei Stunden die Seele in der Seesauna am Ufer des Schermützelsees baumeln lassen. Der Abend steht zu eurer freien Verfügung. Vielleicht ein kleiner Abendspaziergang durch Buckow oder eine kleine Ausfahrt mit dem Ruderboot auf den See. In Buckow habt ihr natürlich auch die Möglichkeit nett Essen zu gehen.

2. Tag
Zurück zum Müggelsee & entspannen auf dem FINNFLOAT Saunafloß

Nach dem Frühstück ist bestimmt noch Zeit für einen Spaziergang durch den Wald rund um Buckow. Das Städtchen befindet sich auf einer Gletschermoräne aus der letzten Eiszeit und bietet eine vielfältige Landschaft auf kleinstem Raum. Die Hügel sind dicht bewachsen mit Buchen- und Nadelwäldern. Rund um die kleinen Seen legen sich Schilfgürtel, Erlenbruchwald und verwunschene Sümpfe. Gegen Vormittag fahrt ihr mit euren E-Bikes wieder zurück nach Berlin (ca. 50 km/ 4,5 Std.). In Friedrichshagen angekommen erwarten wir euch um 17:00 Uhr am Saunafloß. Jetzt steht Wellness auf dem Programm. Wir ankern euch und das Saunafloß auf dem Müggelsee und holen euch später wieder ab. Drei Stunden Saunawellness nur für euch. Wir entführen euch in die duftende Welt der Kräuter und Gewächse der arktischen Hemisphäre. Es erwartet euch ein feiner Aromatherapie-Aufguss, ausgleichende Fußbäder und unser Nordic-Powerberry-Peeling. Preiselbeere, Birke oder Kiefer? Lasst euch überraschen. Bademäntel, Sitzunterlage, Saunamütze und ein frisches Handtuch stellen wir euch zur Verfügung. Zurück im Hafen endet eure 2-tägige Sauna-Radtour.

Reiseverlauf bei 3-tägiger Sauna-Radtour

1. Tag

Startpunkt: Friedrichshagen am Müggelsee

Individuelle Anreise nach Berlin Friedrichshagen. Nachdem ihr euer Zimmer bezogen habt (ab 15:00 Uhr), ist es Zeit für einen Spaziergang durch unser kleines Friedrichshagen am Müggelsee. Hier gibt es einiges zu sehen. Wer früher anreist kann auch schon an einer der Badestellen oder direkt im Friedrichshagener Seebad entspannen und im Müggelsee baden.  Wir treffen uns um 17:00 Uhr am FINNFLOAT Saunafloß. Jetzt steht Wellness auf dem Programm. Wir ankern euch und das Saunafloß auf dem Müggelsee und holen euch später wieder ab. Drei Stunden Saunawellness nur für euch. Wir entführen euch in die duftende Welt der Kräuter und Gewächse der arktischen Hemisphäre. Es erwartet euch ein feiner Aromatherapie-Aufguss, ausgleichende Fußbäder und unser Nordic-Powerberry-Peeling. Preiselbeere, Birke oder Kiefer? Lasst euch überraschen. Bademäntel, Sitzunterlage, Saunamütze und ein frisches Handtuch stellen wir euch zur Verfügung.

2. Tag
Durch die Mark Brandeburg in die Märkische Schweiz

Wir treffen uns um 10:00 Uhr im Müggelpark direkt am See. Dort bekommt ihr eure E-Bikes und eine kleine Einweisung zum Fahren mit dem Elektrorad. Nachdem wir mit euch die Strecke für eure Tour besprochen haben kann es los gehen. Vorbei am Müggelsee, durch Wald und Feld, fahrt ihr auf dem R1 Europaradweg (ca. 50 km/ 4,5 Std.). Euer Ziel ist Buckow, ein kleines wunderschön gelegenes Städtchen im Naturpark Märkische Schweiz. Auf dem Weg dorthin könnt ihr die Natur genießen und an unseren Lieblingsorten Rast machen, die euch unsere FINNFLOAT 'go-local' Tourenkarte verrät. Einen Rucksack voll mit Leckereien bekommt ihr am Morgen von uns mit auf die Fahrt. Auf eurer Tour erwarten euch schöne Aussichten, klare Seen mit naturnahen Badestellen, einsame Picknickplätze, vielseitige Landschaft und Brandenburger Weite. Je nach Jahreszeit habt ihr auf der Strecke die Möglichkeit, Kraniche, Eisvögel oder sogar Fischadler zu beobachten. In Buckow angekommen könnt ihr euer Zimmer beziehen und am späten Nachmittag zwei Stunden die Seele in der Seesauna am Ufer des Schermützelsees baumeln lassen. Der Abend steht zu eurer freien Verfügung. Vielleicht ein kleiner Abendspaziergang durch Buckow oder eine kleine Ausfahrt mit dem Ruderboot auf den See. In Buckow habt ihr natürlich auch die Möglichkeit nett Essen zu gehen.

3. Tag
Zurück an den Müggelsee

Nach dem Frühstück ist bestimmt noch Zeit für einen Spaziergang durch den Wald rund um Buckow. Das Städtchen befindet sich auf einer Gletschermoräne aus der letzten Eiszeit und bietet eine vielfältige Landschaft auf kleinstem Raum. Die Hügel sind dicht bewachsen mit Buchen- und Nadelwäldern. Rund um die kleinen Seen legen sich Schilfgürtel, Erlenbruchwald und verwunschene Sümpfe. Gegen Vormittag fahrt ihr mit euren E-Bikes wieder zurück nach Berlin (ca. 50 km/ 4,5 Std.). In Friedrichshagen angekommen erwarten wir euch gegen 17:00 Uhr und nehmen die E-Bikes entgegen. Ihr habt es geschafft! Jetzt nach der Sauna-Radtour habt ihr bestimmt viel zu erzählen.




OFFICE

Email: info@finnfloat.de

Müggelseedamm Friedrichshagen

DE-12587 Berlin, Germany

 

Kontakt

REBECCA LANG

Inhaberin (Owner)

Local Guide & Tour Operator

TEL: +49 (0)176 62180998

Email: lang@finnfloat.de

 SAMI BILL

Head of Development

Local Guide & Photographer

TEL: +49 (0)176 62180998

Email: info@finnfloat.de